albmagazin August/September 2018 - page 9

Portrait
9
Kooperationsteamübernimmt die komplette Schadensabwicklung
Bei größeren Schadensabwicklungen greift die B& S auf ein Koope-
rationsteam zurück, das den Kunden auf Wunsch vollständig aus
der Abwicklung herausnimmt. „Sämtliche Schäden werden von uns
aufgenommen und sofort begutachtet, Erstmaßnahmen in dieWege
geleitet, damit kein größerer Schaden entstehen kann, Reparaturen
erledigt, Handwerker koordiniert“, erklärt Alexander Bartsch.
Individuelle Konzepte
Standardisierte Angebote der B & S GmbH gibt es dabei nicht. Ob
für Unternehmen oder privat: Alexander Bartsch und sein Team
schnüren große und kleine Pakete und finden passgenaue Lösungen.
So auch für dieWSWeinmann & Schanz GmbH, Balingen, die über
die betriebliche Altersversorgung hinaus die Mitarbeiterbindung
und -zufriedenheit steigern wollte. Geschäftsführerin Nicole Schanz
überlegte gemeinsammit Alexander Bartsch, der einen überzeu-
genden Mehrwert für die 600 Mitarbeiter schaffen wollte.
Echter Mehrwert für die Mitarbeiter
ZeitgemäßeBedürfnisse erfüllt, sahen sie schließlich bei beträchtlichen
Verbesserungen zur betrieblichen Krankenversicherung für die An-
gestellten. „Heutzutage kostet jede Zusatzuntersuchung extra beim
Arzt – „außer mit unserem Zusatzangebot der bKv“, so Versiche-
rungsexperte Bartsch. Beinhaltet sind beispielsweise die 100%ige
Kostenübernahme desArbeitgebers für die Grundsicherung innerhalb
der privaten Zusatzabsicherung zur Krankenversicherung – und
das in der Regel ohne Gesundheitsfragen. Extra-Leistungen wie
Heilpraktiker oder stationärer Versicherungsschutz können enthalten
sein. Andere Zusatzleistungen bis hin zum Chefarzt bzw. Ein- bis
Zweibettzimmer sind von den Arbeitnehmern hinzubuchbar.
Auch privat: alles erledigt!
Ebenfalls hinzubuchbar und dabei besonders entlastend ist der
B & S Korrespondenz Service. Hier öffnen, priorisieren, sortieren
und bearbeiten die Versicherungspartner aus Balingen tägliche
Posteingänge von Versicherungen, Rechnungen und Belegen für
die Kranken-, Krankenzusatz- oder private Krankenversicherung.
„Mit dem B&S Korrespondenz Service gewinnen unsere Kunden
wertvolle Freizeit bei maximalem Durch- und Überblick.
Überblick auf Knopfdruck
Archiviert werden alle Dokumente und Unterlagen systematisch
und elektronisch. „Selbstverständlich garantieren wir höchste Dis-
kretion und arbeiten DSGVO konform. Auf Knopfdruck haben
Kunden jederzeit Einblick in ihre Versicherungen, Rechnungen,
Bausparverträge etc. Am Jahresende fordern wir die Beitrags-
rückerstattungen der privaten Krankenversicherungen ein – sofern
es sich lohnt.“ Alles wird punktgenau an den Steuerberater wei-
tergeleitet. Offizielles wird beantwortet und für die jeweiligen Ämter
vorbereitet. „Wir verfassen alle Antwortschreiben und legen sie
unseren Kunden lediglich zum Unterschreiben vor.“
Doch damit nicht genug. Alexander Bartsch bleibt umsichtig. „Wir
werden in Kürze mit einer Drohne Immobilien, primär Gewerbeim-
mobilien, PV Anlagen etc. für unsere Kunden abfliegen. Sinn und
Zweck: die Gewinnung von Rundum-Aufnahmen, um imSchadensfall
mehr Beweismaterial den Gesellschaften gegenüber zu haben.
Optimale Absicherung beginnt eben mit dem richtigen Durch- und
Weitblick“, sagt Alexander Bartsch.
Die B & S GmbH, Balingen
2004 Alexander Bartsch gründet eine Einzelfirma.
2009 Umfirmierung in Alexander Bartsch –
unabhängige Finanzdienstleistungen
2012 Gründung der B & S GmbH mit Partner
2015 alleinige Übernahme der GmbH
2018 Teamerweiterung umzwei weitereMitarbeiter auf insgesamt
sieben; Aufbau einer Finanzierungsabteilung, für die ein
separater Geschäftsführer benannt werden soll.
B & S GmbH, Hölzlestrasse 18, 72433 Balingen,
Tel. 07433 901120,
Fotos: Artphotography Frank Luger
1,2,3,4,5,6,7,8 10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,...80
Powered by FlippingBook